Sachbearbeitung

IndustrieWert GmbH

Sie sind nicht angemeldet.

Ein Team von erfahrenen Sachbearbeitern organisiert alle notwendigen Aufgaben, die im Zusammenhang mit der Durchführung und erfolgreichen Abwicklung von Insolvenz-Dienstleistungen, Industrie-Versteigerungen und Bewertungen stehen in einem nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierten Ablauf im Rahmen eines standardisierten Qualitätsmanagements.

So werden Aus- und Absonderungsansprüche vorgeprüft, die notwendigen Tätigkeiten vor Ort bei den Unternehmen geplant und organisiert, Informations- und Marketingmaßnahmen umgesetzt und die Verkaufsabrechnungen vorbereitet und kontrolliert.

Diesem kompetenten Team steht eine Gruppe von Objektleitern vor, die verantwortungsbewusst die anstehenden Verfahren leiten und die notwendigen Maßnahmen von der Bewertung und Gutachtenstellung bis hin zur Auslieferung von industriellen Gütern nach eventuellen Versteigerungen oder Verkäufen koordinieren. Gerade in diesen Schlüsselpositionen konnte die IndustrieWert GmbH sich immer wieder gezielt verstärken, um Industrie-Versteigerungen und Verwertungen zielorientiert und effizient für ihre Auftraggeber abwickeln zu können.

Weitere Aufgaben aus dem Bereich Insolvenz-Dienstleistungen sind:

  • Inventarisierung mit Foto-Dokumentation
  • Abgleich mit Unternehmen/ Verwalter, ggf. nach Inventarverzeichnis
  • Lieferanten-bezogene Inventarisierung
  • Ausdruck der Inventarliste als Gutachten – auch in Excel- od. Winsolvenz-Format
  • kurzfristige Gutachten-Erstellung
  • Vorprüfung von Drittrechten und Sonderrechtsanträgen
  • Zuordnung Anlage- und Umlaufvermögen
  • Betriebswirtschaftliche Kostenkontrolle
  • Datensicherung u. -löschung und Akteneinlagerung u. -vernichtung
  • Sicherstellung, Räumung, Übergabe und Entsorgung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.